Hemden knitterfrei transportieren

Hemd rein, Deckel drauf und ab ins Flugzeug. Spätestens im Hotel wenn man das Hemd auspackt wird man feststellen, dass es Knitter bekommen hat. Obwohl man es doch so schön eingepackt hat. Echt ärgerlich. Die Lösung kommt mit dem „Shirt Shuttle“. Eine kleine unauffällige Kunstoffbox, in der man das Hemd verstauen kann. Für den Kragen gibt es extra eine ausgewölbte Aussparung, damit der auch nicht verknüllt. Das Transportcase kommt für 30£ (aka 35€). Ein bisschen viel Geld, aber wer viel auf Reisen ist und die Hemden Tip-Top haben will sollte das Geld vielleicht doch investieren.

[via Gizmodo]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s