Schuhe aus und in Socken auf die Straße

Schuhe sind so von vorgestern. Man muss sie binden, die Schnürsenkel gehen auf und man fällt drüber. Viel einfacher sind die Protection Socks. Sie bestehen zur Hälfte aus Kevlar und sollen den normalen Schuh ersetzen. Angeblich vermitteln sie das Gefühl barfuß zu laufen während man doch etwas an den Füßen hat. Und wer hat erfunden? Richtig; die Schweizer natürlich. Mehr nach dem Break.

Für ein Paar muss man 59€ auf den Tisch legen. Wem „echtes“ barfuß zu kalt ist, für den sind die Socken sicherlich interessant. Ich bleibe lieber bei meinen Schuhen. Video folgt unten. Zu kaufen gibt’s die barfuß Socken auf der Hersteller Webseite.

[via Geekologie]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s